Your Navigation Panel
E-Mail an Webmaster




Content Panel

 

 

Johann Justus Schattenberg


* 31. Oktober 1728
+ 27. November 1797

Er war Küster der Garnisonskirche, über 38 Jahre lang tat er seinen Dienst.

oo I. 1753 mit Hanna Eva Schultze (* 1731, + 18.04.1795)

oo II. 18.10.1795 mit Dorothea Marie Elisabeth Schierholtz aus Bodenwerder. Sie oo II. 1798 mit Christian Eberhard Weniger, Fähnrich, 2 Kinder.

Sein Vater ist möglicherweise Georg Heinrich Ludwig Schattenberg (* 1701) gewesen, der am 23.02.1781 starb und auf dem Garnisonsfriedhof beerdigt wurde.

 

 

 

Inschrift:
Iohann Iustus
Schattenberg
38 Iahre Küster
der Garnison Kirche
geb. zu Hameln
31 Oct. 1728
gestorben
27 Nov. 1797

Schattenberg
lebte und starb
seinem Heilande
und geniest
den Gnaden Lohn
seiner
vollendeten
Arbeit

Denkmal der Liebe
von
Dorothea Maria
Elisabeth
geb. Schierholtz
des Verstorbenen
zweiter Ehefrau
in dessen
beiden letzten
Lebens Iahren
1798

Hanna Eva
geb. Schultze
40 Iahre lang
Ehefrau
des Küsters
Schattenberg
geb: 1731
gestorben 1795


Eine Stele des Klassizismus, sehr monumetal-repräsentativ ausgeführt, mit typischen Merkmalen wie additiver Aufbau, überproportional grosses Gesims, Urne, Lorbeergirlande und Scharrierung des Steins. (E)

 

 

Suchbegriffe: Ahnenforschung, Stammbaum, Genealogie, Vorfahren, Ahnen, Hameln, Garnison
zurück / back weiter / next
© 2005 - 2017 by Martin Arends - http://www.garnisonkirche-hameln.de
Your News Panel

 Edition coram deo