Your Navigation Panel
E-Mail an Webmaster




Content Panel

 

 

News

23.08.2017
Nach einigen Monaten Pause geht die Seite wieder online. Viel Neues ist nicht dazu gekommen. Bereits vor 10 Jahren waren alle noch vorhandenen Grabsteine erfasst wor--den. Lediglich einige kleinere Anmerkungen zu Personen sind dazu gekommen.

13.07.2007
Zum Oberstleutnant Lodemann habe ich im Deutschen Geschlechterbuch weitere Infos gefunden.

1.04.2007
In dem Artikel von F. Meißel sind weitere Grabstellen genannt, die heute, 100 Jahre später, nicht mehr gefunden habe. Diese 12 Gräber sind nun dazugekommen.

Für weitere Anmerkungen bin ich sehr dankbar, unter: martin1(at)arendi.de

1.12.2006
Nach einem Jahr sind jetzt alle Grabstellen aufgeführt. Die letzten knapp 20 noch fehlenden sind ab heute online zu betrach-ten. Dabei sind auch die Grabsteine, die sich nicht auf dem Friedhof, sondern an der Wand der Garnisonkirche befinden.
Nicht erfasst sind die "neuen" Gräber. Sie stammen von Gefallenen des 1. Weltkrieges und gehören historisch nicht mehr zu der Garnison, die vor dem 1. Weltkrieg aufgelöst wurde.
Damit ist das Projekt abgeschlossen. Ein neues soll ihm bald folgen: Gartenfriedhof zu Hannover

3.10.2006
Es gibt weitere Grabstellen, die ich erfasst habe; knapp 40 Stück. An Besuchern sind es jetzt knapp 2000 - es wrden langsam mehr.

1.05.2006
Der Rundgang geht weiter mit über 50 wei-teren Grabstellen. In den 5 Monaten waren knapp 800 Besucher hier. Die Resonanz war bisher jedoch etwas enttäuschend.

1.12.2005
Der Rundgang startet mit über 50 Grab-
stellen. In regelmässigen Abständen werden immer neue Gräber hinzukommen. Insgesamt sind es ca. 150 Grabsteine, die sich noch aus der Zeit der Hamelner Garnision auf dem Friedhof befinden.

 


Suchbegriffe: Ahnenforschung, Stammbaum, Genealogie, Vorfahren, Ahnen, Hameln, Garnison
zurück / back weiter / next
© 2005 - 2017 by Martin Arends - http://www.garnisonkirche-hameln.de
Your News Panel

 Edition coram deo